TICKETS

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ticketkäufer.

 

1.1 Willkommen lieber Gast.

 

1.2 Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Eintrittskarten zu der von Ihnen gewünschten Veranstaltung.

2.1 Gegenstand des vorliegenden Vertrags zwischen Ihnen und Partyersatzamt ist lediglich für eine ausgewählte Veranstaltung.

 

2.2 Der Veranstaltungsort ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung.

 

3.1 Der Preis für die Eintrittskarte beträgt ja nach Ticketart - im einzelnen beschrieben.

 

4.1 Für die Eintrittskarten besteht kein Widerrufsrecht. Sie sind grundsätzlich auch von Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

4.2 Programmpunkte können variieren.

4.4. Bei Eventabsage, wird ein neuer Termin erstellt und kommuniziert, die Karten behalten ihre Gültigkeit.

4.5..Zutritt zur Veranstaltung/Club, entscheidet einzig der Betreiber der Localität. Es gilt die Hausordnung.

 

5.1 Im Übrigen ist jegliche Haftung ausgeschlossen.

.

6.2 Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

6.3 Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag ist Kassel.

6.4 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.